Lagrange Financial Advisory GmbH
Lagrange Financial Advisory GmbH

Kontakt:

LAGRANGE Financial Advisory GmbH

Chartered Surveyors 

OpernTurm

Bockenheimer Landstraße 2-4
60306 Frankfurt am Main

Tel:     +49 69 66 77 48-380
Fax:   +49 69 66 77 48-450

 

www.lagrange-fin.info

 

E-Mail senden >>

Referenzen von Lagrange

Die Geschäftsführung von Lagrange Financial Advisory zeichnet sich durch erstklassige Kenntnisse im Bereich der Immobilien- und Kapitalmärkte sowie im Bereich der institutionellen Fondsanlage aus. Insgesamt wurden im Bereich Mergers & Acquisitions Transaktionen von mehr als 14 Mrd. Euro betreut. Im Bereich der institutionellen Fondsanlage wurden Immobilienfonds mit einem Investitionsvolumen von mehr als 1,5 Mrd. Euro platziert. Beiliegend eine aktuelle Referenzliste zu unserem Unternehmen sowie ausgewählte Transaktionen:

 

1. M&A Transaktionen

  • 2015: Beratung und Realisierung eines Joint Ventures für einen Wohnimmobilien komplex in Top-Lage in Wien (€ 180m)
  • 2013: Verkauf und Projektleitung des ehem. West LB-HQ in Düsseldorf (€ 350m)*
  • 2012: Kaufberatung einer deutschen Immobilien-AG beim Erwerb der LBBW Immobilien (€ 1,4 Mrd)*
  • 2010: Verkauf der Europolis AG an CA Immobilien Anlagen AG (€ 1,6 Mrd.)*
  • 2010: Verkauf des Alexa Shopping Centers an Union Investment (€ 315 Mio.)*

 

2. Fund Advisory in Bezug auf Versicherungen, Banken, Pensionskassen und berufsständische Versorgungswerke

  • 2017: Platzierung eines deutschen Wohnimmobilienfonds an Versicherungen, Pensionskassen, Versorgungswerke und Kreditinstitute (€ 270 Mio.)
  • 2016: Platzierung eines europäischen Logistikimmobilienfonds (€ 45 Mio.)
  • 2016: Platzierung von US Wohnimmobilienfonds an deutsche Versorgungswerke (USD 80 Mio.)
  • 2015/16: Platzierung eines europäischen Wohnimmobilienfonds an deutsche institutionelle Investoren (€ 90 Mio.)
  • 2015/16: Platzierung von Parkhausimmobilienfonds an deutsche Pensionskassen und Versicherungen (€ 50 Mio.)
  • 2015: Platzierung eines deutschen Büroimmobilienfonds an deutsche und schweizerische Versicherungen und Pensionskassen (€ 40 Mio.)
  • 2014: Platzierung eines europäischen Büroimmobilienfonds an deutsche Versicherungen und Pensionskassen (€ 70 Mio.)
  • 2014: Platzierung eines europäischen Logistikimmobilienfonds an deutsche Versicherungen (€ 40 Mio.)
  • 2014: Platzierung eines Logistikimmobilienfonds Deutschland an deutsche Pensionskassen (€ 15 Mio.)
  • 2013: Platzierung eines Büroimmobilienfonds Deutschland einer internationalen Geschäftsbank an 2 deutsche Stiftungen (€ 30 Mio.)
  • 2013: Platzierung des GRR Immobilien Spezialfonds Nr. 1 an deutsche Pensionskassen und Versicherungen (€ 200 Mio.)*
  • 2011: Platzierung des Brickman US Debt Fonds an deutsche Versicherungen ($ 150 Mio.)*
  • 2006: Platzierung des CA Immo New Europe SICAR an nieder-ländische Pensionskassen und schwedische Investoren (€ 1 Mrd.)*

 

3. Debt Advisory

  • 2016: Debt Advisory für einen deutschen Projektentwickler in Bezug auf zwei Grundstücksbebauungen in Berlin-Mitte (€200 Mio.)
  • 2015: Debt Advisory für einen österreichischen Projektentwickler in Wien, 9. Bezirk mit 20.000 m2 BGF (€ 90 Mio.) 
  • 2014: Debt Advisory von deutschen und internationalen Projektentwicklungsunternehmen im Rahmen von Fremdkapitallösungen, insbesondere Mezzaninekapital bei Projekten in Frankfurt am Main (€ 70m) 
  • 2010: Debt Advisory des Highstreet Konsortiums (Karstadt Immobilien) mit einem Darlehensvolumen von ca. € 4 Mrd.*

 

* Referenzen der Lagrange-Geschäftsführung

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lagrange Financial Advisory GmbH